2013/06/03

Review: L'oreal Hydra Active 3 Reinigungsfluid

In den letzten Monaten kursierte im Internet das Gerücht, dass es ein Dupe zur berühmten Bioderma Sensibio H2O im Drogeriemarkt geben soll. Es handelte sich hierbei um das Reinigungsfluid "Hydra Active 3" von L'oreal.
Ich habe mich direkt auf dem Weg gemacht um mir das "Dupe" zu holen, damit ich mir eine eigene Meinung davon bilden kann. Gefunden habe ich das gute Stück übrigens bei Dm für 4,25 euro, was somit um einiges günstiger ist als das Original von Bioderma (ca. 15 euro für die 250ml Flasche).




FAKTEN:
Preis: 4,25€
Inhalt: 200ml
Haltbarkeit: 6 Monate
Versprechung: "Hydra Acrive 3, speziell entwickelt für trockene und empfindliche Haut. Die Haut wird optimal gereinigt, Spuren des Make-ups entfernt und eine bessere Hautqualität wird enthüllt.
Durch die Mizellen-Technologie werden Schmutzpartikel und Make-up eingeschlossen und können so ultra-sanft von der Haut abgetragen." 
Anwendung: "Morgens und abends mit einem Wattepad auf Gesicht, Augen und Lippen auftragen. Kein Reiben oder Nachspülen mit Wasser notwendig."

Die ein oder anderen Beautyjunkies werden wissen, dass der Cleanser von Bioderma ebenfalls Mizellen enthält und genau deshalb, hatte ich wirklich große Erwartungen an das Dupe von L'oreal.

IM TEST:


Auf den Bildern bin ich EINMAL mit dem Reinigungsfluid über die Schminke gegangen und habe größtenteils das meiste wegbekommen. Bei den wasserfesten Sachen (1 und 2) und dem Blush stain (5) ging das nicht so reibungslos wie beim Lippenstift und Lidschatten (klar..), aber nach ca. 4-6 mal darüberwischen, waren sie am Ende auch endgültig weg.

MEIN FAZIT:
Persönlich bin ich beeindruckt von dem Reinigungsfluid von L'oreal, ABER.. als Dupe zur Bioderma Sensibio H2O würde ich das jetzt nicht behaupten. Das Reinigungsfluid ist zwar nicht 1 zu 1 wie das von Bioderma, aber es ist schon nah dran.
Mit dem Cleanser von Bioderma hatte ich stets ein (unglaublich) babyglattes Gefühl auf der Haut nach der Reinigung und beim Reinigungsfluid von L'oreal hatte es an manchen Stellen minimal geklebt, was mir jetzt nicht wirklich was ausgemacht hat ..aber der Unterschied bleibt trotzdem.
Nichtsdestotrotz ist der Preis für das Reinigungsfluid unschlagbar und er entfernt das Make-Up gründlich (abgesehen vom wasserfesten Make-Up), also DAUMEN HOCH!

Habt ihr das Reinigungsfluid schon ausprobiert?
Wenn ja, wie findet ihr es denn?
Kommentare on "Review: L'oreal Hydra Active 3 Reinigungsfluid"
  1. Oh Wow, das haut mich jetzt auch echt um. Wusste gar nix von den Dupe-Gerüchten, doch jetzt bin ich angefixt und muss nachher auch mal schnell zu DM huschen ;D

    LG,Jules

    AntwortenLöschen
  2. echt hilfreicher post, vorallem die vorher-nacher-fotos sind super!
    muss ich auch mal ausprobieren, der preis ist ja echt ungschlagbar :)

    http://www.toutequejaime.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  3. Muss ich auch noch testen...aber ich hab jetzt erstmal bioderma und das habe ich auch noch nicht ausprobiert :D
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Ist das Reinigungsfluid gut für trockene Haut geeignet? :)
    bin am überlegen das mal zu testen :)

    lg,
    Jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich dir leider nicht sagen, da ich keine trockene Haut habe,
      ABER..laut L'oreal ist das für trockene und sensible Haut, also denke mal "ja" :).

      Löschen
  5. werde mal dann demnächst zu dm gehen :)
    aber danke für die schnelle Antwort!

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für den Tipp! Ich kenne nur die Version von Bioderma, nicht von Loreal. Aber wenn die Loreal Version genauso gut ist, dann werde ich wohl jede Menge Geld sparen:)

    AntwortenLöschen