2013/04/02

Vitamin-C-Bomb





Wie ihr vielleicht alle wisst, bin ich zurzeit im Abistress und ernähre mich nahezu nur noch von Orangen (haha). "Damals" als ich in der Lernphase war, habe ich stets zu Dextro Energy, Energydrinks a la Red Bull, Monster und so weiter gegriffen, ABER seitdem ich in der 13 bin, habe ich angefangen in den Klausurphasen mehr Vitamine zu mir zu nehmen durch allerlei frischen (!) Früchten. Und Orangen sind schon ganz schön gute Vitaminbomben. Ich werde davon erstens wacher und zweitens konzentrierter und drittens ..es schmeckt einfach :D. Haha, es hört sich gerade so an, als würde ich eine Ode an Orangen schreiben.
Des Weiteren habe ich auch angefangen Studentenfutter zu kaufen, die meiner Meinung nach auch super sind.

Also Leute, ORANGEN und STUDENTENFUTTER kaufen! Ich schwöre drauf! :D

Ich habe heute von 11:45 Uhr bis 18 Uhr in der Bibliothek mit HL für die Abiturprüfungen gelernt.
Morgen treffen wir uns bereits 9:45 Uhr und lernen dann ebenfalls bis 18 Uhr,
da unsere Bibliothek nur bis 18 Uhr geöffnet hat. Wenn ich könnte, würde ich auch wohl bis 0 Uhr in der Bibliothek hocken und für die Abiturprüfungen lernen.
Zuhause bin ich ja nicht so motiviert, da zuhaus einfach viel zu viele Sachen sind, die mich ablenken ...wie zum Beispiel mein Laptop (!)

Krass, dass die Abiturprüfungen nächste Woche schon anfangen!
Ich könnt mir schon direkt in die Hose pinkeln vor Angst :(
Kommentare on "Vitamin-C-Bomb"
  1. ohjaa,ich lieeebe hamburg ! :)

    AntwortenLöschen
  2. hab jetzt Lust auf Orangensaft :D viel Glück für deine Prüfungen:)

    AntwortenLöschen
  3. Danke dir für dein liebes Kommentar :* Es freut mich,dass dir der Post gefallen hat.Ich hab dir gleich mal nen link rausgesucht wo man die Burt's Bees Produkte online kaufen kann : http://www.douglas.de/douglas/Pflege/Gesicht/Lippenpflege/index_020106.html?filterMarke=b0859&filterSpecial=&sortType=&pageSize=.
    Viel Glück bei deinem Abitur und alle Liebe <3
    Pia

    AntwortenLöschen
  4. ihr könntet es doch mal in der unibibliothek versuchen, manche haben 24/7 geöffnet :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke anonymer Leser! <3
      Werden morgen jetzt nach Münster fahren um an der Unibibliothek zu lernen. Die hat nämlich bereits um 8 Uhr geöffnet und geht bis 22 Uhr :-).
      Yeah, noch mehr Zeit zum lernen <3.

      Löschen
  5. oh is ja schade :/ naja vllt bleibt es ja doch noch :)
    ich auch hihihi, ausserdem hab ich jetzt auch lust auf orangensaft :D

    AntwortenLöschen
  6. Geht mir momentan äußerst ähnlich, sogar fast mit der Stundenzahl vom täglichen Lernen! :D
    Muss aber sagen, dass ich manchmal sogar "vergesse" dass ich Hunger habe oder ähnliches, weil ich so sehr im Lernen und in meiner Panik drin bin. Ich geh inzwischen auch oft einfach nur Lernessen shoppen, weil Essenseinkäufe ohnehin Spaß machen und einem ein bisschen Ablenkung geben.
    Welche LKs und Abifächer generell hast du denn?

    AntwortenLöschen
  7. Deutsch und Religion als Leistungskurse, Bio als drittes Fach und Englich dann ebenfalls mündlich. Wenn wir noch ein Stüüück näher wohnen würden und etwas mehr Zeit wäre, könnten wir ja sogar zusammen lernen :D
    Deutsch lerne ich eigentlich recht gerne, weil ich das auch eigentlich ganz gut kann und mich interessiert. Bio finde ich jetzt schon ätzend, weils einfach richtig viel lernen und auswendig können ist und ich leider schon mehr als die Hälfte vergessen hatte, fürchte ich. Englisch macht mir Angst, weil es mündlich ist und ich dann immer aufgeregt wäre. Ich sterbe eventuell bei einer der Prüfungen, befürchte ich fast. :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaube ich habe in meinen Abiprüfungen (letztes Jahr) mehr Zeit damit verbracht, Studentenfutter zu essen als tatsächlich zu schreiben :D hat aber nicht geschadet, die Ergebnisse waren gut haha. Alle anderen saßen da mit ihren Energydrinks und Süßigkeiten und meine Mama hat mir Smoothies und Nüsse eingepackt, schmeckt sowieso viel besser ;)
    Hab keine Angst vor den Prüfungen! Ich denke mal alle Abiturienten sagen das, aber es ist wirklich nicht mal annähernd so schlimm wie man denkt!! Ist halt bloß eine etwas längere Klassenarbeit. Solange du gut gelernt hast und du dich sicher fühlst ist alles in Ordnung! Wenn dann blöde Fragen kommen oder sowas, kannst du auch nichts ändern und es bringt nichts, sich deswegen verrückt zu machen. Geh einfach entspannt hin und vermeide dieses gegenseitig-verrücktmachen kurz vorher mit den Mitschülern :D Viel Erfolg!!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Schreiben!
      Irgendwie ist dein Text total beruhigend (haha)
      und du hast mir ein Teil meines Angstes weggenommen.

      Damals ich in der 10. Klasse war und die Zentralprüfungen bevorstanden, hatte ich auch total Panik gemacht und am Ende war es doch nicht so schlimm. Ok, ich kann die Zentralprüfungen in der 10 jetzt nicht mit der in der 13. vergleichen, aber ich hoffe, dass es genauso wird .."nicht so schlimm" :D.

      Bei den Vorklausuren mussten wir bereits 6 Stunden am Stück schreiben und irgendwie habe ich immer Zeitdruck, da ich mir anfangs immer so viel Zeit lasse fürs "Schönschreiben" XD.

      Smoothies hört sich gut an!
      Einige Klassenkameraden von mir hatten auch mal Smoothies mitgenommen! Vielleicht bringe ich auch welche mit B-) (Vitamin pumpen haha).

      Irgendwie habe ich total nette anonyme Leser :D <3
      Normalerweise sind die anonymen Kommentare ja immer die schlimmsten :D.

      Löschen
  9. Lecker schmecker ^^

    & Good luck :)

    http://xbeauty-and-morex.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. du machst wirklich schöne bilder :)
    Ja, bei mir hat das Ombre bzw. Dip Dye Hair anfangs auch nicht geklappt weshalb ich zum Friseur gegangen bin und mir die Haare dann unten blondieren lassen musste :P
    Das mit der Kette ist ja echt doof...aber naja :D

    Ganz viel glück bei deinen Prüfungen wünsche ich dir <3

    Sandy http://unaddicted-heart.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe den Kaffee in Vietnam auch - cà phê sua da <3
    Ich hab meine in Vietnam gekauft aber bei uns in München kriegt man den in so gut wie jeden Asialaden oder online bei Kaffeeshops.
    Studentenfutter ist echt was tolles für zwischendurch!

    AntwortenLöschen
  12. Ich schwörte bei meinen Prüfungen (Mathe, Physik & Englisch) während der Vorbereitung auf Club-Mate (Hipster ist man erst, wenn man die Flasche später noch mit Wasser befüllt!) und den grünen Eistee von Lipton. Beide unglaublich gut!
    Während der Einlesezeit in den Klausuren (bei uns jeweils 30 min) lässt es sich übrigens ganz gut frühstücken. Das nimmt dem ganzen irgendwie ein bisschen die Anspannung. Und: Wovon ich viele habe reden hören, was aber letztendlich niemand durchgezogen hat, war der Flachmann vor dem letzen Korrekturlesen, der dann nochmal eine andere Perspektive geben sollte.

    Viel Glück

    AntwortenLöschen
  13. ich sollt mir auch mal vornehmen mehr obst zu essen! und jetzt hätte ich so lust auf die orangen! =D
    mach dir keinen kopf, so viel wie du lernst, wirst du das locker hinkriegen ;) ♥

    http://shesnotjuliet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Yes, ich brauche nur ca. 20 Minuten bis nach Düsseldorf und 30Minuten bis nach Essen. Gute Lage hier. :D
    ONE WEEK LEFT! Aber ist ja eben Deutsch, als nicht so schlimm. Bio hab ich auch nur aus Mathevermeidungsgründen genommen und glaube inzwischen, dass Mathe immerhin weniger Lernen gewesen wäre, weil man ja nur den Kern wissen muss und der Rest die Formelsammlung könnte haha
    Ich habe vor allem das Gefühl, dass ich dieses sogenannte "Lernen" gar nicht richtig kann. :D :D Ich schreibe ab, ich fasse zusammen und schreibe wieder ab und lese mir alles durch. So oder so ähnlich geht das die ganze Zeit und für meine Klausuren hat es bisher immer geklappt, aber langsam... :D
    In Deutsch hoffe ich auch auf Lyrik, weil ich Eichendorff und Heine Gedichte, Barock und Romantik auch ernsthaft schön und interessant finde und immer sehr stolze Glücksgefühlschübe bekomme, wenn ich gerade etwas entdeckt habe, was man gut analysieren und deuten kann. :D Buddenbrooks finde ich auch ein schönes Thema und die Dramen sind ja recht einfach. Ich werde Neue Sachlichkeit vielleicht einfach nicht lernen, weil ich das doof finde und zu Sprachursprung/-wandel/-skepsis fällt mir nie so viel ein, dass ich eine ganze Prüfung damit füllen könnte, obwohl wir die Theorien ja auch hatten.:D

    In der Stunde, wo wir die Mündlichen Prüfungen simuliert haben, war ich nicht da, was ich im Nachhinein aber auch kaum schlimm finde. :P Darum kümmere ich mich ohnehin erst, wenn auch Bio geschafft ist. :)

    Und hahaha, Dankeschön, habe es sogar meiner Schwester ausgerichtet! :) So viel Engagement oder Zeit braucht man da gar nicht für und wenn man daran Spaß hat und einem das wichtig ist, geht das relativ schnell alles. :D Ich für meinen Teil will zwar beruflich nichts direktes mit Politik machen, aber vielleicht ist die neue Angie ja in meinem engen Familienkreis! Woopwoop~! :D

    AntwortenLöschen
  15. Heyyyhooo H-Yean! Viel Spaß beim lernen und viiiiel Glück bei den Prüfungen! - dat packste schon! :D

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe auch gerade voll den Stress wegen meinen Abiprüfungen.
    Ich komme gar nicht voran mit dem Lernen. Das finde ich so deprimierend!
    Vielleicht sollte ich auch woanders hingehen. Meine Bibliothek hat aber immer nur von 13 bis 17 uhr geöffnet und da lenken mich auch andere Sachen ab. XD
    Außerdem habe ich ja auch noch das große Glück, dass ich alle meine Abiprüfungen in einer Woche schreiben darf. Juhuu. Das wird toll -.-'
    Wünsch dir weiterhin viel Erfolg beim Lernen!

    LG Hang
    areumdaweoyo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Eeeh du lernst ja viel heftiger für die Abiprüfungen als ich es damals gemacht habe! Damals war ich aber auch nicht so der Bibliotheks-Mensch. Hach, wie schöner wären die Ergebnisse ausgefallen, wenn ich so fleißig gewesen wäre wie du.. :DD Good luck! xx

    AntwortenLöschen
  18. NO STRESS! :D
    Glaub mir, ich bin damals genauso panisch gewesen, weil ich z.B. echt keine Musterschülerin war und selbst ich hab's gepackt und wenn's vorbei ist, fängt erst die geilste Zeit an!
    Also genieß es vielleicht auch ein bisschen! :) Ich wünschte, ich könnte jetzt nochmal Abi schreiben und das alles nochmal erleben haha! :D
    Viel Glück weiterhin!

    AntwortenLöschen
  19. ich fühle mit dir. ich lerne zurzeit immer bis tief in die Nacht.
    nehme mir eigentlich immer vor, in der Bib zu lernen, aber bleib dann doch meistens daheim xD

    AntwortenLöschen
  20. Ich drücke dir ganz fest die Daumen! Aber so, wie sich das liest, wirst du diese Prüfungen be deiner Vorbereitung bestimmt bestehen! :) Ich hab noch genau ein Jahr und dann ist es auch bei mir soweit und ich hab jetzt schon total Panik davor. Ich rechne schon damit, ins Krankenhaus aufgrund von Panikattacken eingeliefert zu werden. :D

    AntwortenLöschen