2014/05/04

Primark Eröffnung in Köln

Am Freitag hatte Deutschlands größte Primark-Filiale seine Türen geöffnet und zwar in Köln. Ich wurde zur Pre-Opening eingeladen und nahm an diesem Tag die liebe Nga von plainpaperplane als Begleitung mit. Wir begaben uns um halb 9 zum Neumarkt und draußen bildete sich bereits eine (ziemlich fette) Schlange (...obwohl Primark offiziell erst um 10 Uhr aufgemacht hat). 

Als wir dann drin waren, wurden uns erstmal eine Goodie Bag gereicht ...aber alles was ich sah, war das leckere Essen auf dem anderen Tisch! So traurig das auch klingen mag: Ich kam leider nicht zum essen. Es waren so viele bekannte Blogger und Youtuber da, dass ich erstmal mit ihnen quatschen musste. 
Natürlich habe ich da auch eine absolut coole peinliche Story parat! Ich sehe ein Mädchen mit lockigen Haaren, gehe total happy zu ihr und sage "Heyyyyyyyyy, du bist doch heylilahey oder? Hey!" und sie dachte bestimmt nur "Okay, sie hat hey gesagt, sagen wir mal hey zurück" ...und ich "Ich bin Gisela is back!" ...stille. Genau in diesem Moment bemerke ich, dass es sich hier gar nicht um Mia von heylilahey handelt, sondern um barbieloveslipstick (Youtube). Das peinliche ist ja, dass ich ihre Videos angucke, aber sie mit jemand anderem verwechselt habe. Oopsie doopsie - nochmals sorry! :D

Nachdem Breege O'Donoghue ihre Rede gehalten hat und der irische Botschafter, Michael Collins, das Band durchschnitten hat, durfte nun auch die breite Masse in den Laden stürmen. Man konnte nur ein lautes Kreischen hören und ja, das hatte mir etwas Angst gemacht. Selbst die Primark Mitarbeiter hatten Angst bekommen. Nga und Ich haben versucht so schnell es geht zu shoppen, aber der Laden wurde immer voller und voller ...und ich war irgendwann total gestresst. Ich habe nichtsdestotrotz ein paar tolle Sachen gefunden und werde demnächst noch einen Primark Haul machen, also stay tuned!
Kommentare on "Primark Eröffnung in Köln"
  1. Ich weiß es nicht :D Ich kam auch kaum dazu. Diese Schokodinger waren aber trotzdem genial. Ich bin nur froh, das ich nicht soviele Blogger da kannte. Ich glaub daher hatte ich bessere Chancen zum Essen als du :D

    Schönen Bericht hast du geschrieben und super schöne Fotos.

    Auf, das wir uns bald mal wieder sehen

    Lg Anna
    www.the-anna-diaries.de

    AntwortenLöschen
  2. Es war echt so wunderbar (: Leider kenne ich auch nicht soviele Blogger, bzw. war mir auch nicht sicher :D Aber wie meine Vorgängerin schon sagte - mehr Zeit zum Essen.
    Ich fand den Tag auf jeden Fall wunderbar, wobei die Leute vor der Tür natürlich nicht zu beneiden waren /:

    AntwortenLöschen
  3. ahhh wieso können die nichtmal einen primarkstore in bayern aufmachen... echt schade, dass ich dafür immer bis nach frankfurt fahren müsste :( das sind immer über 300km einfach :(
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Coool!
    Ich wünschte in München würde mal ein Primark eröffnen.
    Klingt aber nach einem super Tag, abgesehen von dem peinlichen Moment.
    LG Thi

    AntwortenLöschen
  5. Hahahahaha deine Story ist ja mal super! :D :D Ich kenn beide Mädels von Youtube bzw. vom Bloggen und die Haare sind schon ein gaaanz kleines bisschen ähnlich. Hahaha :D

    AntwortenLöschen
  6. Achja und das Essen sieht wirklich mega lecker aus :D

    AntwortenLöschen
  7. Das sind echt tolle eindrücke :-)
    Echt krass wie lang die Schlangen vor der Eröffnung eines primarks ist ^^

    AntwortenLöschen
  8. Eine super Story. Ich schreie auch immer ganz laut, wenn ein Fettnäpfchen in der Nähe ist :D Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  9. Oje, das klingt ja nach einem riesigen Ansturm :D Ich hab das voll verpasst, haha, bin aber ganz froh drum! Werd wohl mal diese Woche vorbeischauen :)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    *eleonorasblog*

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh Primark! *-* :D
    Und tolle Bilder, die du da gemacht hast.. :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünschte Primark würde den Weg nach Norddeutschland finden. Schleswig-Holstein wartet schon drauf :-) Muss immer mindestens 3-5 Stunden Zug fahren um zu einem Primark zu kommen.

    AntwortenLöschen
  12. eine echt tolle möglichkeit da bin ich wirklich neidisch :D
    aber ich hätte auch angst gehabt wenn die wartenden alle reingestürmt wären :) das essen und die shopbilder sehen toll aus

    liebe grüße anni h2o2 :)

    AntwortenLöschen
  13. wow der Primark sieht echt groß aus! Ich wünschte es gibt einen in München ..


    LG Anna
    http://annaley5.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. ohje, ich kann mir das gut vorstellen, weiß noch wie das in Karlsruhe war... Wäre gleich raus, nachdem die Leute reingestürmt kämen :D Schicke Bilder ! <3

    AntwortenLöschen
  15. Oh mein Gott da wär ich auch gerne gewesen! Ich will so gern wieder hin :-)
    Liebste Grüße, Causeimmagirl

    AntwortenLöschen
  16. Waaah wie cool, da wäre ich auch gerne dabei gewesen!

    AntwortenLöschen
  17. das essen sieht ja mega lecker aus !
    ich vermeide es zu primark zu gehen, weil es immer so mega voll ist.
    danke für dein Kommentar :) ich benutze gimp zum bearbeiten

    AntwortenLöschen