2014/04/21

Rezept: Green Smoothie

Seitdem ich alleine wohne und so gut wie jeden Mittag in der Mensa mit meinen Kommilitonen mampfen gehe, ist mir eines aufgefallen: Ich muss mehr Grünes zu mir nehmen! Ich liebe Gemüse und Obst, aber ich schaffe es einfach nicht alles auf einmal zu essen (...bevor sie schlecht werden). Ich habe mir aus diesem Grund vor kurzem einen kleinen Smoothie-Mixer geholt auf Ottoversand und mache mir seitdem so oft es geht einen Smoothie. Sei es ein grüner oder roter Smoothie. Heute gibt es auf jeden Fall ein Rezept für einen Green Smoothie! Salad in a cup, yesss!


Ihr braucht für zwei Gläser:
1. halbe Banane
2. ein Schuss Milch
3. 3/4 vom Apfel
4. eine Kiwi
5. vier bis fünf dicke Gurkenscheiben
6. eine handvoll Spinat
7. 100g Joghurt

STEP 1: Alles in den Mixer tun und mixen! WUHUUUUU... brbrrr!

STEP 2: Fertig! Zeit zum trinken!
























Ich wünsche Euch viel Spaß beim austesten und noch einen schönen Ostermontag!
Für mich geht es auf jeden Fall nachher wieder nach Offenburg... (yey, 6 Stunden im Zug gammeln). Wie habt Ihr eigentlich Ostern verbracht? 
Kommentare on "Rezept: Green Smoothie"
  1. Sieht echt lecker aus!
    Ich war mit meienr Familie und Freund für 2 Tage in Kärnten. :)
    6 Stunden im Zug hört sich ja super an.
    LG Thi

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich lecker an. Ich habe so einen noch nie getrunken^^ Bei uns waren die letzten Tagen recht ruhig. Am Freitag haben wir gar nichts gemacht. Ab mittags hat es geregnet und da hatte ich zu nichts Lust. Samstag war das Wetter großartig. Da war ich mit meiner Cousine Sabrina bei mir im Garten in der Sonne. Sonntag war ich auch im Garten und abends mit der Familie essen. Heute hat meine Tante Geburtstag. Jetzt bin ich wieder zuhause. Leider war das Wetter heute nicht so gut. Es regnet zwischendurch immer wieder. Hoffentlich wird es die Woche noch wieder schön.

    AntwortenLöschen
  3. yum yum :)
    ich hab auch mal welchen gemacht
    meiner sah so aus:
    http://www.kawaii-blog.org/2013/04/20/green-smoothie/

    AntwortenLöschen
  4. Mhh das sieht ganz schön lecker aus! Muss ich unbedingt mal ausprobieren!
    liebe Grüße, Causeimmagirl
    http://www.cause-imma-girl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. das sieht ja total lecker aus :)
    yammie ^_^
    <3

    AntwortenLöschen
  6. Uh, hand aufs Herz, schmeckt so ein grüner Smoothie wirklich? :)
    Ich bin auch ein ganz großer Grünzeugfan aber ich bin mir nicht sicher, ob ich Spinat und Banane gemeinsam genießen will *gg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaa, er schmeckt tatsächlich und überhaupt nicht nach Spinat!
      Es schmeckt fruchtig! :-)

      Löschen
  7. Ich liebe grüne Smoothies! Ich mache meine immer mit TK Spinat, dann schmecken sie total erfrischend :D Oft löffel ich sie aber lieber mit Haferflocken oder zusätzlichem Obst und heute hatte ich einen mit Joghurt und Proteinriegel XD
    Liebe Grüße,
    Binh

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja so unglaublich lecker aus!
    Unser Mixer ist leider ziemlich unfähig und schafft es nicht alle Stückchen zu beseitigen.
    Da bin ich mit solchen Sachen immer recht vorsichtig. :D


    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. woher bekommst du den baby-spinat? ich finde den nirgends^^

    AntwortenLöschen
  10. Sieht echt lecker aus, aber kann mir auch immer nicht vorstellen dass Gurke, Spinat so super mit Apfel Kiwi und Banane schmeckt! Mensch.. .sollte es vielleicht wirklich einfach mal ausprobieren, haha.

    AntwortenLöschen
  11. Hast du vielleicht einen Link zu dem Mixer? Das wäre super toll. :) xx

    AntwortenLöschen
  12. sieht lecker aus! das erinnert mich an die gemüseundobst shakes von meiner mama, aber mit blattspinat hat sie noch nie welchen gemacht. vielleicht schmeckt mir das dann auch :D

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht echt lecker aus ^_^
    muss ich mal ausprobieren!
    Habe dich soeben entdeckt und folge dir nun ;)
    Herzchengrüsse

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht megaaaa lecker aus! Sollte ich unbedingt mal ausprobieren...
    Hab bisher immer nur die normalen roten Smoothies gemacht: http://plusminusblog.blogspot.de/2014/03/smoothielicious.html

    AntwortenLöschen