2014/11/30

#7forXMAS - Schokocrossies

Hallo meine Lieben!
Weihnachten steht so gut wie vor der Tür und ich habe mich mit sechs weiteren Bloggern verbündet um eine tolle Aktion für Euch zu starten. Wir zeigen Euch vier Wochen lang, vier verschiedene Themen und das von Montag bis Sonntag. Jeder Blogger hat einen bestimmten Wochentag und das könnt Ihr hier sehen:

MontagDiana
DienstagJessy
Mittwoch Frauke
DonnerstagSarah
FreitagVanessa
SamstagAndrea
SonntagHai Yen

Wir haben diese Woche mit dem Thema "Lieblingsrezept" angefangen ...und mein Rezept werden Ihr gleich noch sehen! Nächste Woche kommt das Thema "Glitzer, Glitzer", welches Euch jetzt bestimmt jetzt nicht wirklich viel sagen wird. Auf jeden Fall können wir uns bei diesem Thema frei austoben. Vielleicht kommt ein tolles Augen-Make Up Tutorial, DIY, Nagellack-Tutorial oder oder oder! Das dritte Thema ist übrigens "Festliches Outfit" und das letzte "Typisch Weihnachten".

Sooo... und nun gibt es nun auch von mir ein Rezept! 
Eines kann ich Euch schon mal sagen... es ist leicht, schokoladig und super zum Verschenken! Jupp, heute zeige ich Euch wie man ratzfatz, leckere Schokocrossies herzaubern kann.




Ihr braucht:
- Cornflakes
- Kuvertüre (Zartbitter, Vollmilchschokolade 
oder weiße Schokolade)
- gehackte Mandeln  




STEP 1: Zuallererst erwärmt Ihr eure Kuvertüre in einem Wasserbad.


STEP 2:  Danach schüttelt Ihr die Cornflakes in die flüssige Schokolade und vermischt es.



STEP 3: Als nächstes portioniert Ihr Eure fast fertigen Schokocrossies auf dem Backpapier und dekoriert es noch mit gehackten Mandeln, indem Ihr es darüber streut.

STEP 4: Falls Ihr richtig fancy seid, könnt Ihr es auch noch mit weißer Schokolade verzieren.


STEP 5: Trocknen lassen ...uuuuuund fertig sind die leckeren Schokocrossies!

Anleitung im Videoformat:


Vergesst auf keinen Fall bei den anderen Mädels vorbeizuschauen, denn das was ich an #foodporn gesehen habe, dürft Ihr Euch nicht entgehen lassen! :-)
Kommentare on "#7forXMAS - Schokocrossies"
  1. Die selbstgemachten Schoko-Crossies sehen super lecker aus und ich freue mich schon auf eure Weihnachtsreihe.

    Liebste Grüße und einen schönen 1. Advent wünscht dir
    Luise von www.just-myself.com

    AntwortenLöschen
  2. Ohh yummy yummy yummy!! Her damit!! :D

    AntwortenLöschen
  3. Oh Schokocrossies sind soooo lecker und wirklich super zum Verschenken.. :) Ich pack immer noch etwas Orangenaroma in die Schokolade, dann bekommt man nochmal eine andere Note mit rein.. geht natürlich auch mit anderen Aromen.. Meine Schwester hats zB auch schon mit Rumaroma probiert.. allerdings mag ich kein Rum, deswegen kann ich den Geschmack nicht so beurteilen - die Person, der sie die geschenkt hat, fands aber großartig :D

    AntwortenLöschen
  4. Doch, das könnte ich jetzt essen ;)
    Schaut sehr lecker aus..... Tolles Video!

    AntwortenLöschen
  5. Yummy :D Werde die Tage auch mal wieder Schokocrossies machen. Sag mal, machst du die in dem Video auf deinem Bett? haha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HAHAHAHHAHA JAAA! :D
      Ich wohne in einer WG und die Küche war besetzt xD

      Löschen
  6. Die sehen verdammt lecker aus! Und auch wenn ich nicht so der Schokomensch bin, Schokocrossies gehn immer. Das ist einfach was andres durch die Cornflakes. Tolle Bilder sind das geworden! Beim ersten Bild denkt man echt man könt sich da eins runternehmen :-D

    AntwortenLöschen
  7. OMG OMG OMG, sorry aber ich krieg grad echt nichts andere raus! Sieht sooo sündhaft lecker aus

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen