2011/10/24

TAG 3 in Paris: Notre Dame, St Severin, Centre Pompidou

Vor dem Notre Dame. Kuck kuck, ich bins die Vogelflüsterin.
Ich musste vor dem Centre Pompidou einen Referat halten.
Nach dem Centre Pompidou hatten wir ca. 4 Stunden Zeit zum shoppen.
Für mich und J + L ging es zum "les forum des halles", wo wir eine Runde geshopped haben :-)
Hab mir bei H&M einen rotweinroten Hoodie gekauft (20 eu), bei SIX einen rotweinroten Schal mit weißen Schwalben (10 eu). Im "les forum des halles" gab es auch noch einen Bershka und einen New Look Store. Fand dort aber leider nichts.
Naja, auf dem Rückweg zum Centre Pompidou waren wir nochmal in einem SIX Shop, wo einige Sachen auf nur 1 euro runterreduziert wurden. Hab mir ein Armband und 3 Ohrringe gekauft (4 eu insgesamt).
Später ging es dann zum "Sacre Coeur".
Danach durften wir wieder alleine Paris erkundigen. Ich war dann in diesem süßen Shop und hab mir ein super schlichtes goldenes Armbändchen mit einer weißen Rose gekauft - für 8 euro. Der Verkäufer war übrigens halb Vietnamese und er fand mich sehr sympathisch, weshalb er mir sein ganzes Leben erzählt hatte.
Waren später dann noch beim Hippie-Market. Habe aber nichts gefunden.
Kommentare on "TAG 3 in Paris: Notre Dame, St Severin, Centre Pompidou"
  1. Ach man, wenn ich deine Bilder von paris sehe, will ich sofort wieder hin. Ich liebe diese Stadt einfach und Sacre Coeur ist so wunderschön!

    AntwortenLöschen
  2. ich will auch wieder nach paris:)
    schöne bilder^^

    AntwortenLöschen
  3. ich will auch wieder nach paris:)
    schöne bilder übrigens^^

    AntwortenLöschen
  4. Hey.
    Habe dich gerade auf Stylight.de entdeckt. Hättest du vielleicht Lust aufs gegenseitige Followen auf Stylight.de?

    Mein Profil: stylight.de/esraisrey

    Lg, twofaaces

    AntwortenLöschen
  5. tolle bilder nach paris möchte ich auch einmal unbedingt.Vielleicht hast du ja Lust an meinem Gewinnspiel teilzunehmen! <3

    AntwortenLöschen