2010/08/20

Hanoi

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Wer braucht denn schon ein Auto? Passt doch alles auf dem Motorrad!
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
"No Smoking" - was macht mein Onkel da?? Haha
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Das Foto gefällt mir irgendwie voll gut :D
Im Hintergrund kann man übrigens den "Schildkrötenturm" erkennen
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Letzte Woche Montag weckte meine Tante mich um Viertel vor 4 auf und sagte mir, dass ich 15 Minuten Zeit habe mich fertig zu machen, da es nach Hanoi geht! In Hanoi angekommen, suchten wir uns erstmal ein Hotel. Wollten anfangs im "Cherry Hotel" (in der Nähe vom Vincom)einchecken. Doch in der Nähe gab es überhaupt keine "Essensläden" (sagen wir das mal so), weshalb wir dann im "Royal Hotel" eingeckeckt haben. Was direkt in der Innenstadt liegt. Sind dann erstmal Mittagessen gegangen. Nach dem Essen hatte es in strömen geregnet und ich bin dann mit meinen Kunststoff Flip Flops über die Straße gerannt. Erst verlor ich beim rennen meinen rechten Flip Flop. Holte es mir wieder und rannte dann mit einem Flip Flop weiter und fiel dann voll auf die Fresse (haha). Wie die mich alle angestarrt haben. Peinlich ey.
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Countdownzähler. 61 days until - 1000 Jahre Hanoi
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Am zweiten Tag waren wir im Mausoleum von Ho Chi Minh. Für die Leute die nicht wissen was ein Mausoleum ist. Ein Mausoleum ist ein Grabmal nur in Gebäudeform. Dort drin liegt Ho Chi Minh einbalsamiert. Konnte ihn gerade mal 10 Sekunden anschauen, da man drinnen nicht stehen bleiben darf.. "immer weiter gehen", denn die Schlange ist lang. Naja, wenn man aus dem Gebäude raus ist, konnte man noch weitergehen. Das Haus von Ho Chi Minh angucken und so haha. War dann nach dem Rundgang, mit meinem Onkel, meiner Tante und meinem Bruder kurz in der Stadt. Habe mir dort 2 neue Jeanshosen, eine Bluse und einen Rucksack gekauft. Später ging es schon wieder nach Ha Long. Naja fand Hanoi eh nicht so interessant. Hätte mir Hanoi irgendwie größer vorgestellt. Kenne die ganzen Strassen usw. schon haha. Fazit: Hanoi ist klein. Besitz viel zu viele Einwohner und ist dreckig.
Kommentare on "Hanoi"
  1. mal wieder interessant anzuschauen und zu lesen! wie sind die temperaturen dort eigentlich so?

    AntwortenLöschen
  2. so viel schuhe O_O
    und so viele luftballoooons *-*
    geil xD

    AntwortenLöschen
  3. ich war mal um acht uhr morgens vor diesem mausoleum gestanden und bin dann nicht reingekommen!! -.-
    weil dann musstn die schlieeeßeeeeen

    AntwortenLöschen
  4. Hanoi ist viel größer als du denkst :O Also es gibt mio-nen kleine Gassen und so. Ich finds schon recht groß. Und ja, leider ziemlich dreckig. Ob die das mit der Sauberkeit noch bis zum 1000jährigen Jubiläum hinkriegen? Wish I was there. Achja und schönes Video ;D

    AntwortenLöschen
  5. ich wollte früher mit 13 in das mausoleum und musste mir ein shirt drüberziehen, da man meine schultern sehen konnte :D
    hanoi, finde ich ist eine richtig schöne stadt im gegensatz zu saigon immernoch "ärmer", aber viele schöne sehenswürdigkeiten.
    die "soldaten" die da stehen, müssen richtig in ihren uniformen schwitzen...

    ich hab richtig lust nach vn zu gehen. naja war auch schon 8 mal oderso... aber man vermisst es sofort, wenn man wieder in DE ist.

    AntwortenLöschen
  6. sehr schöne bilder :) kriegt man gleich fernweh.
    und hanoi ist nicht klein! man kann soviel schönes in hanoi machen :>
    schönen aufenthalt noch

    AntwortenLöschen
  7. ich glaube...
    ich glaube in diesem Hotel habe ich letztes Jahr gepennt :DD

    AntwortenLöschen
  8. in hanoi kann man schön shoppen, muss ich sagen. :)
    jeans??? alter, mir haben keine gepasst. echt, ohne scheiß. die größten größen haben mir gerade so gepasst, wenn ich stand, aber wenn ich mich hingesetzt habe, quoll alles überl ich bin so FEEEETT.

    AntwortenLöschen