2016/04/24

Event: C&A Showroom in Amsterdam











Am Donnerstag ging es mit C&A in die niederländische Hauptstadt. Die Herbst/Winterkollektion wurde in der wunderschönen Westergasfabriek vorgestellt. Der Abend wurde ganz nach dem Motto "Nature elements" gestaltet. Es ist immer wieder schön zu sehen wie viel Herzblut, die Designer in die Kollektionen reinstecken und was sie sich bei den einzelnen Kleidungsstücken gedacht haben. C&A hat sich meiner Meinung nach in den letzten Jahren ziemlich drastisch verändert. Die Marke ist nun hip, trendy und in Sachen "Must-Haves" up-to-date. Ich habe dieses Mal auch die einen oder anderen Trendpieces entdeckt. Ich habe mich zum Beispiel in das Jeans-Kimono mit dem schönen Muster verliebt (siehe vorletztes Bild)! Bei Clockhouse habe ich, aber meine ganz große Liebe gefunden. Die rotweinrote Bomberjacke aus Samt! 
Am nächsten morgen ging es nochmal mit allen auf eine Grachtentour. Ich werde euch die Tage noch ein paar Eindrücke davon zeigen (...und ein Amsterdam VLOG wird es auch noch geben)!

Ich möchte mich am Ende nochmals beim ganzen C&A Team für das tolle Event und die Reise bedanken.
Danke, dass ich wieder dabei sein durfte! 
Kommentare on "Event: C&A Showroom in Amsterdam"
  1. Diese Kimono-Jeans-Cardigan-Jacke ist ja echt traumhaft schön! Ich selbst gehe auch total gerne zu C&A, die Mode hat sich echt gemacht :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wusste gar nicht, dass C&A so schöne Sachen am Start hat!
    Küsschen von firstpug.com ♥

    AntwortenLöschen
  3. sieht wie ein spannendes Event hat. Da wäre ich auch gerne dabei gewesen :)

    LG Biene
    http://lettersandbeads.de

    AntwortenLöschen
  4. Da stimme ich dir zu, C&A hat sich wirklich gemacht. Ähnlich wie Orsay.
    Hört sich nach einem tollen Event an und Amsterdam ist ja immer eine Reise wert (sagt eine, die noch nie da war :-D).

    Liebe Grüße
    Shades of Ivory

    AntwortenLöschen