Freitag, 4. Januar 2013

DIY: 2013 memory jar


"Start 2013 off with an empty jar and fill it with notes about good things that happen. On new years eve, empty it and see what awesome stuff happened that year"

Alles was ich benötigt habe:
- Marmeladenglas

- Nagellack
- Papier
- Filzstift
- Alleskleber
- Schere

Hab gestern aus dem Keller ein altes Marmeladenglas rausgekramt und habe ihn mit Nagellack angemalt. Das Resultat seht ihr oben.
Freu mich jetzt schon auf den 31.12.2013.

Kommentare:

  1. Awww das ist eine total süße Idee :3

    AntwortenLöschen
  2. voll süß!
    wo ist dein formspring gisi? :D
    ah und nicht böse gemeint aber du hast ganz schöne Grammatikfehler, ist mir schon oft aufgefallen!!!
    es heißt nicht einen alten Marmeladenglas sondern ein altes Marmeladenglas :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du findest unter "Contact" den Formspring Button (hab ich gerade erst eingerichtet :D).
      Hahahaha ja, ich und meine Grammatikfehler. Lieg auch daran, dass ich früher in der 1.-6. Klasse nicht wirklich in Deutsch aufgepasst habe :D. Einige Klassenkameraden lachen mich immer noch aus, dass ich falsche Artikel benutze :D.
      *AUSLÄNDERBONUS* spaß :)

      Löschen
  3. ooh voll die coole idee, ich will auch! =D

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee ist einsame spitze! Ich denke ich werde mir gleich mal ein altes Glas aus dem Schrank suchen hahahha <3
    danke für diesesn tollen Eintrag!

    AntwortenLöschen
  5. schöne Idee ! Will ich heute auch machen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Gibt's in ein paar Tagen einen Post mit deinen liebsten Zettelchen von diesem Jahr, Giselaaa? ;D

    AntwortenLöschen