2010/09/11

Last day in Vietnam

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

Es war ein sehr emotionaler Tag. Meine ganze Familie mütterlicherseits haben mich und meinem Bruder zum Flughafen begleitet. Mein Onkel väterlicherseits war auch dort. Am Flughafen angekommen, mussten wir erstmals unser Gepäck ins Check-In wegbringen und um 18.30 Uhr hießt es "Bye bye". Ich wollte an dem Tag echt nicht heulen.. weshalb ich dann die ganze Zeit " We are not what you think we are. We are golden, we are golden " (Mika - We are golden) geträllert habe. Aber als ich dann in diesem Raum musste, wo unser Handgepäck abgewogen wurde. Flossen mir die ersten Tränen und ich rief dann die ganze Zeit "scheiße scheiße" haha. Naja 20 Sekunden später, war alles wieder okay und ich lächelte meine Familie zu (Ich konnt meine Familie immer noch sehen). Als unser Handgepäck fertig abgewogen wurde, ging es tiefer rein.. und wisst ihr was? Mein Bruder fing plötzlich an zu heulen und ich dacht nur "JUNGE HEUL NICHT!!! ICH FANG JETZT AUCH GLEICH AN ZU HEULEN!". Ich kann einfach keine Menschen heulen sehen. Wie ihr euch denken könnt, hab ich dann auch geheult. Nach dem ganzen Geheule ging es weiter und ich sah meine Familie überhaupt nicht mehr. Ich durfte dann mit meinem Bruder und der anderen Familie, mit denen ich auch nach Vietnam geflogen bin.. auf unseren Flugzeug warten.
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
In Hong Kong angekommen ging es dann nach Good Old Germany!
Ich hasse den Fraß im Flugzeug., und ich hasse es, im Flugzeug nicht schlafen zu können.
Habe im Flugzeug non-stop Filme angeschaut und lauter Musik-Alben angehört.
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Ihr fragt euch sicherlich wen die ganzen Koffer gehören.. also mein Bruder und meines garantiert nicht! Es gehört der Familie, mit denen ich nach Vietnam geflogen bin. Es hatte mich an dem Tag so übelst aufgeregt. Wisst ihr wieso? In Münster angekommen trugen wir erstmal alle Koffer und Pakete von denen aus dem Zug.. und ratet mal wer auf die ganzen Sachen aufpassen musste? ICH natürlich. Und wisst ihr was mich eigentlich aufgeregt hat? Es war arschkalt.. und das eine Kind der Familie saß anfangs auch bei mir. Und dann kam die Mutter von denen, brachte ihm Essen (sie bot mir natürlich nichts an) und meinte dann so zu ihm "Boah ist das kalt. Lass uns mal dort drinnen reingehen" und hallo? Was ist mit mir? Ich soll auf eure blöden Koffer aufpassen und ihr macht es euch gemütlich????
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Ab nächste Woche Freitag sind die Bilder nun schon 1 Monat alt. Wow, wie schnell die Zeit vergeht. Und verdammt.. ich vermisse sie alle so!!
Kommentare on "Last day in Vietnam"
  1. wow das ist echt mies von der familie gewesen! sag mal hattest du keine angst mit deiner Fake LV Tasche am flughafen? Ich würde mir auch gern paar Sachen zulegen, aber ich hab so schiss :( ich hab zu viele Zoll-Sendungen geguckt :(

    AntwortenLöschen
  2. beim anschauen deiner bilder muss ich so doll an vietnam denken, ich vermisse die zeit auch echt doll. tzz, was für ne komische tuse. aus wie vielen leuten bestand die familie denn, dass die soooo viel gepäck hatten? :o

    AntwortenLöschen
  3. Die Familie bestand aus 5 Leuten. Zwei davon sind noch "kleine" Kinder. Die sind übelst frech (und dumm zu gleich). Haha ich mag die Familie einfach nicht..

    AntwortenLöschen
  4. hm und wie ist das kalte deutschland?

    AntwortenLöschen
  5. boah mir gehts genauso.ich sag mir vorher immer:diesmal wirst du ganz bestimmt ni heulen.aber dann am flughafen fang ich echt jedes mal an zu flennen.gott,is mir das immer peinlich xD
    und ich will auch ne fake lv haben :D

    AntwortenLöschen